„Zhu ni Chunjie kauile!“ 🧧 🐲 🧨

Das bedeutet „Ich wünsche dir ein frohes Frühlingsfest / Neujahr!“ auf Chinesisch.

Übermorgen, am 21. Januar beginnt das Chinesische Neujahr, dieses Jahr das Jahr des Hasen. Chunjie, das Chinesische Neujahrsfest, ist der wichtigste chinesische Feiertag und bedeutet ursprünglich „Mond-Neujahr“, da es den Tag des zweiten Neumondes nach der Wintersonnenwende bezeichnet.

Je nach Jahr liegt dieser Feiertag zwischen dem 21. Januar und dem 21. Februar. Das Neujahrsfest ist ein Familienfest, zu dem jährlich die größte Migrationsbewegung der Welt stattfindet. Ein Großteil der Asiaten nutzt seinen gesamten Jahresurlaub, um diesen besonderen Anlass im Kreise der Familie zu feiern.

Bereits zwei Wochen im Voraus wird alles geputzt und vorbereitet, um pünktlich zum Neujahr das Haus und die ganze Stadt mit roten Laternen, goldenen Schriftzeichen und roten Bändern mit Neujahrswünschen dekoriert zu haben.

Heute steht die Farbe Rot für Glück, Freude und Wohlstand. Der Legende nach wurden der rot-goldene Schmuck und die Feuerwerkskörper jedoch dazu verwendet, um das menschenfressende Neujahrsmonster vom eigenen Dorf fernzuhalten.

Nach der Tradition dauert das Frühlingsfest, das mit dem Neujahres-Tag beginnt, 15 Tage an. Gesetzlich sind es heute jedoch nur noch 5 Feiertage.

Am siebten Tag des neuen Jahres ist „Jedermanns Geburtstag“, der „Tag des Menschen“ zu Folge der Jin-Dynastie, an dem alle Menschen ein Jahr älter werden.

Zum Schluss des Frühlingsfestes wird das Laternenfest gefeiert, bei dem vor dem Haus Kerzen aufgestellt werden, um den Ahnen den Weg zu leiten.

Wir wünschen allen unseren Partnern, vor allem denen, die unsere Produkte produzieren, viel Glück, Segen und Wohlstand im neuen Jahr! 恭喜發財 🇨🇳 🏮 🐇 – und Ihnen natürlich auch! 😉